wissen.de
You voted 5. Total votes: 182
wissen.de Artikel

Wer war Mickys Dad?

Walt Disney war nicht der Erfinder von Micky Maus

...

Unter den Teppich gekehrt

1228439.jpeg
Dank fremder Federn errichtete Disney einen Weltkonzern

Disneyland in Paris

Doch musste nicht nur Ub Iwerks, der es nie aus dem Schatten seines Arbeitgebers schaffen und nie die verdiente Anerkennung bekommen sollte, Federn lassen. Auch Disney-Mitarbeiter Carl Barks musste erfahren, wie es sich anfühlt, übervorteilt zu werden. Schließlich war er es, der die Donald-Duck-Storys und die Bewohner von Entenhausen entworfen hatte und nicht der viel gelobte Zeichentrick-Onkel Disney. Ein Detail, das dieser jahrzehntelang unter den Teppich kehrte und das erst 1961 ans Licht kam. Da war Walt Disney längst weltberühmt und vor der Kritik, seine Karriere dem Talent anderer zu verdanken, ein für alle Mal gefeit.

Susanne Böllert
You voted 5. Total votes: 182