wissen.de
Total votes: 145
wissen.de Artikel

"Wer sagt denn, dass ich leide?"

Stefanie Ritzmann: Leben mit Contergan

...

Ritzmann: Ich habe keine wirkliche Haltung dem Konzern gegenüber. Ich weiß, dass er der Erfinder von Contergan ist und dass wegen dieser Erfindung viele Menschen mit einer Körperbehinderung leben müssen. Aber vielleicht kann man die Frage aus Sicht einer Gläubigen - und ich habe einen starken christlichen Glauben - beantworten. Vielleicht sollten wir geboren werden, damit es nach uns geborene Behinderte leichter haben. Es wurde ja mit uns viel experimentiert, da wurden Prothesen probiert, auch unter Zwang und Schmerzen, und wieder weggeschmissen und wieder neue ausprobiert. Letztendlich wurden viele Erfahrungen gesammelt, wenn auch auf Kosten unserer Seele.

Bedeutet Contergan eine Art von Freiheitsberaubung?

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Autodidaktin Ritzmann spielt Panflöte
wissen.de: Sie leben seit fast 52 Jahren mit der Contergan-Behinderung. Was sind die größten Schwierigkeiten, mit denen Sie zurecht kommen müssen?

Ritzmann: Im Privaten ist es die eingeschränkte Freiheit. Meine Beine sind sehr kurz, das heißt, ich kann nicht laufen. Jede Treppe ist ein Hindernis, viele öffentliche Verkehrsmittel kann ich nicht nutzen. Und im Laufe der Jahre nimmt die Selbstständigkeit weiter ab: Ich kann zwar noch alleine auf die Toilette gehen, aber nicht mehr alleine Haare waschen. Seit fünf Jahren muss ich einen Pflegedienst in Anspruch nehmen, davor habe ich alles alleine gemacht. Das war für mich ein großer Rückschritt und sehr schwer zu verkraften, weil ich mir die Eigenständigkeit zuvor so hart erkämpft hatte. Aber auch hier kann man etwas Positives sehen, wenn man will: Durch den Pflegedienst fühle ich mich körperlich besser versorgt, sei es dank der Hilfe beim Duschen oder weil mir wundgesessene Stellen eingerieben werden, die ich mit meinen kurzen Armen nicht erreiche.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Susanne Böllert, wissen.de
Total votes: 145