wissen.de
Total votes: 110
wissen.de Artikel

Wer oder was sind Samen?

ein Volk in Skandinavien

Sicher kennst du Blumen- oder Gemüsesamen, die im Frühjahr in einem Beet ausgesät werden. Doch ganz im Norden Finnlands, Schwedens und Norwegens (Skandinavien) lebt das Volk der Samen. Früher nannte man sie Lappen. Heute sind sie meist sesshaft. Nur wenige leben noch ständig in Zelten. Sie halten große Herden von Rentieren. Die Tiere bestimmen, wo es auf der Futtersuche hingeht. Die Samen folgen dann den Herden.

Wusstest du, dass für die Samen das Marientagsfest am 25. März der schönste Tag im Jahr ist? Dann tragen sie Trachten. Die Jungen tragen Rentierrennen aus und fliegen dabei oft im hohen Bogen in den Schnee.

Total votes: 110