wissen.de
Total votes: 80
wissen.de Artikel

Warum wird meine Haut in der Badewanne schrumpelig?

Haut

Die Haut an deinen Fingern und Füßen unterscheidet sich vom Rest deiner Haut. Sie ist hier viel dicker. Das ist auch gut so, denn diese Stellen sind großen Belastungen ausgesetzt: Wir greifen und fühlen mit den Fingern, laufen und stehen auf den Füßen. Wenn du nun lange Zeit im Wasser planschst, saugt diese dicke Haut viel Wasser auf und dehnt sich aus. Es entsteht die wellige Schrumpelhaut. Doch keine Angst: sie bildet sich schnell wieder zurück.

Wusstest du, dass Wasser auf Wasser schwimmen kann? Warmes Wasser steigt nach oben und schwimmt dann auf dem kalten Wasser.

Total votes: 80