wissen.de
Total votes: 71
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Mai 429, Wandalenreich in Nordafrika

Afrika

Germanenreich in Nordafrika: Der Wandalenkönig Geiserich (seit 428) setzt mit seinem 80 000 Menschen zählenden Volk über die Meerenge von Gibraltar nach Afrika über und erobert die römische Provinz Africa (431 Hippo Regius; 439 Karthago). Die Wandalen weichen damit gleichzeitig vor dem Druck der nach Spanien vordringenden Westgoten zurück. Römische Versuche, das germanische Volk wieder aus Afrika zu vertreiben, scheitern.

Total votes: 71