wissen.de
Total votes: 24
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1. 5. 1997, Wahlsieg Blairs beendet 18 Jahre Tory-Herrschaft

Großbritannien

Mit einer Erdrutschniederlage der von Premierminister John Major geführten Torys endet die Ära 18-jähriger konservativer Herrschaft. Die Labour Party, seit 1994 geführt von Tony Blair, gewinnt die größte Parlamentsmehrheit in der Geschichte der Partei. Mit 43 Jahren wird Blair der jüngste britische Regierungschef seit 185 Jahren.

Total votes: 24