wissen.de
Total votes: 64
wissen.de Artikel

Vorhang auf!

Ein Blick hinter die Kulissen des TheatersWissen für Kids

„Mach doch kein Theater!“ Bestimmt habt ihr diesen Satz schon öfter gehört. Schauspieler machen jeden Tag Theater - und sie bekommen sogar Beifall dafür.

Magische Momente

Vielleicht denken manche von euch insgeheim: Theater - wie öde. So lange im Dunkeln stillsitzen. Und nicht mal Popcorn darf man essen.

Wir sind heute ganz schön verwöhnt durch Kino und Fernsehen. Mit vielen Dingen kann das Theater nicht mithalten: So halsbrecherische Stunts oder atemberaubende Filmtricks wie auf der Leinwand gibt es auf der Bühne nicht.

Dafür hat das Theater etwas anderes zu bieten: Es ist „live“. Alles, was ihr seht, passiert tatsächlich genau in diesem Augenblick. Die Schauspieler müssen bei jeder Vorstellung ihr Bestes geben.
Nur so können sie uns für ein paar magische Momente in eine andere Welt entführen.


Lampenfieber

Kaum auszudenken, was bei einer Aufführung alles schief gehen kann: Der Held vergisst seinen Text, die Prinzessin stolpert zu spät auf die Bühne, der Drache verliert seinen Schwanz, das Schwert des Helden liegt nicht da, wo es eigentlich sein sollte, der Wald im Hintergrund fällt einfach um, ...

Und selbst wenn alles reibungslos läuft, kann es manchmal passieren, dass der Funke zum Publikum nicht überspringt.

Kein Wunder, dass Schauspieler vor einer Vorstellung ganz schön nervös sind. Man nennt das Lampenfieber. Vielleicht sind Theaterleute deshalb auch total abergläubisch.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Monika Wittmann
Total votes: 64