wissen.de
Total votes: 119
wissen.de Artikel

Vielfältiges Landschaftsbild in Südafrika

Wüsten und Hochgebirge, weite Plateaus und tief eingeschnittene Täler, wilde Steilküsten und einladende Sandstrände - das alles ist in Südafrika anzutreffen. Das Landschaftsbild Südafrikas ist vielfältig, der geologische Aufbau hingegen relativ einfach.

Die Natur

Die Drakensberge

Bergwanderer und Kletterer kommen in den Basaltformationen des 3194 m hohen Cathkin Peak auf ihre Kosten. Vom Gipfelplateau eröffnet sich ein fantastischer Rundblick, u. a. bis zu dem 3377 m hohen Champagne Castle. Cathkin Peak liegt in der Mlambonja und Mdedelelo Wilderness Area (35 000 ha), zu der auch der im Norden gelegene Cathedral Peak gehört. Die Region mit ihren herrlichen Wäldern eignet sich zum Wandern, zur Vogelbeobachtung und nicht zuletzt zum Bergsteigen. Der Giant’s Cup Trail ist nur eine von tausend Wandermöglichkeiten im Natal Drakensberg Park.  Der „Mehloding Adventure Trail“ führt ebenfalls durch die phantastische Landschaft der Drakensberge fernab der Touristenströme (Im Bild: KwaZulu-Natal). Zum ADAC-Reiseführer: Drakensberge

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
wissen media verlag
Total votes: 119