wissen.de
Total votes: 19
VIDEO

VW CC

Vier Jahre ist es her, das Debüt des VW Passat CC. Seitdem hat sich die Limousine mit der Linienführung eines Sportwagens weltweit 320.000 Mal verkauft. Jetzt präsentiert Volkswagen ein umfassendes Update des Modells, das nicht nur den Wagen, sondern auch seinen Namen betrifft. Der neue heißt nur noch CC. Das soll ihn eigenständiger machen, ihn von der Passat-Familie ablösen. Optisch und technisch geht der neue CC mit leicht veränderten Design-Details und einer deutlich erweiterten Serienausstattung an den Start. Nach seinem Marktstart in Europa kommt der CC im Frühjahr auch nach Amerika, Russland und Asien.

Total votes: 19