wissen.de
Total votes: 64
VIDEO

Marrakesch

Geheimnisvoll, atemberaubend und voll magischer Geschichten - all das ist Marrakesch. Der Marktplatz ist das pulsierende Herz der Altstadt, die Medina genannt wird. Von hier aus geht es auf verschlungenen Wegen tief hinein in die Basare der Altstadt. Touristen verfallen Marrakesch offenbar sofort. Sie kommen und wollen nicht wieder weg. So auch Sophie Renall aus Südfrankreich. Sophie "Ich bin unglaublich froh hier meine Träume verwirklichen zu können. Hier ist Energie und die Menschen wollen für Dich arbeiten." Hoch über den Dächern der Stadt lebt Sophie ihren Traum von 1.000 und einer Nacht. Sie hat sich ein eigenes Stadtpalais gekauft und ein Hotel daraus gemacht. Jetzt schaut sie sich ein weiteres an. Auch das will sie kaufen und dann umbauen. Interessierte Gäste gibt es genug. Marrakeschs Medina gehört den traditionellen Handwerkern. Für ihre Färbereien ist die Stadt weltberühmt. Doch die Zeiten für die Färber waren auch schon mal besser. Nur noch eine handvoll Färber gibt es in der Medina. Früher waren es mehr als 40. Die Moschee ist das Wahrzeichen der Stadt. Hier kommen die Marrakeschi zum Gebet zusammen. Marrakesch ist auch die Party-Hauptstadt Marokkos. In unmittelbarer Nähe der Moschee das Kontrastprogramm. Viel nackte Haut und freizügige Partys im "La Plage Rouge".Aber es gibt in Marrakesch auch eine dunkle Seite. Jenseits von 1.000 und einer Nacht kämpfen in diesem Slum Menschen um ihr Überleben. Ohne fließendes Wasser, ohne Strom und ohne medizinische Versorgung. Sie leben von den Almosen anderer und fühlen sich von König und Vaterland im Stich gelassen. Vox-Pop: "Wir sind verloren in diesem Land. Hoffentlich schaut der König eines Tages auf uns und findet eine Lösung. Es lebe der König." Marrakesch ein Traum aus Tausend und einer Nacht?, Auf jeden Fall eine Stadt die mit verzaubernden Farben und Gerüchen.

Total votes: 64