wissen.de
You voted 2. Total votes: 62
VIDEO

Howard Carpendale

Howard Carpendale - ein großer Entertainer, der ein Millionenpublikum in seinen Bann zieht und das schon seit über 40 Jahren. Statement Howard Carpendale: "Die große Herausforderung oder der große Challenge war für mich immer eine Olympiahalle oder eine Köln Arena, ECC, CCH oder wo auch immer. 8000 oder 10.000 Menschen zu begeistern." Howard Carpendale hat die Herzen seiner Fans schon immer erreicht, damals in den 70ern war er Stammgast in der ZDF Hitparade - so oft wie er war kein anderer dort. Sein Durchbruch aber gelang ihm beim Deutschen Schlagerfestival 1970 in Wiesbaden. Statement Howard Carpendale: "Das schöne Mädchen von Seite eins war ein Titel, den ich nicht gemocht habe, aber ich wusste eins, damit würde ich das Schlagerfestival gewinnen." Mit diesem Sieg war Howard Carpendale die Nummer 1 in der Schlagerbranche. Statement Howard Carpendale: "Ich stehe ganz oben auf eins oder weiß ich nicht. - Ich war ein Star, da war überhaupt nix mehr was mir im Wege gestanden hat." Auch wenn es Rückschläge gab - Howard Carpendale ist ein Star geblieben. Statement Howard Carpendale: "Ah was muss es schön sein ein Star zu sein - wie oft habe ich diesen Spruch schon gehört. Es ist auch schön, es hat viele Vorteile, man kriegt einen guten Tisch im Restaurant, man wird überall hin eingeladen, man lernt sehr interessante Leute kennen. Aber es hat auch Nachteile: Es hört nie auf, das ist das Komische daran. Dass es jede Sekunde da ist bis man wieder zuhause ist, macht die Tür zu und atmet tief aus." Zuviel Starrummel? Howard Carpendale wollte kürzer treten und schockierte seine Fans 2003 mit dieser Nachricht: Statement Howard Carpendale: "Ich habe mich dazu entschlossen, dass das Jahr 2003 nicht nur das letzte Jahr ist, das ich auf Tournee gehe, sondern dass es das letzte Jahr ist, das ich überhaupt singe." Howard Carpendale hat ausnahmsweise nicht Wort gehalten, das Ende seiner Karriere ist noch lange nicht erreicht. Vier Jahre nach dem Rücktritt ist er wieder da. Howard Carpendale hat noch so viel zu geben, sein Lebenswerk in der Musik ist noch lange nicht erreicht.

You voted 2. Total votes: 62