wissen.de
Total votes: 26
VIDEO

Gardasee

Der Gardasee. Mittelmeerklima und italienische Lebensart. Wir zeigen, was sie auf keinen Fall verpassen sollten. Unsere erste Fahrt führt nach Limone. Von Malcesine (Gesprochen: Malschesine) aus braucht die Fähre knapp 20 Minuten. In der Hochsaison kommen täglich zehntausend Touristen in das ehemalige Fischerdorf. Limone selbst hat gerade mal etwas über 1.000 Einwohner. Limone, das ist die Stadt, die durch Zitronen berühmt geworden ist. Denn früher wuchsen Zitronen nur in Gewächshäusern und in Limone gab es besonders viele davon. Doch kommt der Name Limone wirklich vom italienischen Wort für Zitrone? Mauro Girardi, Tourismuschef Limone: "Limone heißt Limone nicht wegen den Zitronen, sondern das ist eine Abwandlung aus dem Lateinischen von Limite, was Grenze bedeutet. Denn hier war immer die Grenze zwischen Italien und Österreich." Von Limone geht es weiter zur Schauderterrasse nach Pieve. Schon die Fahrt hoch durch die Felsenschlucht ist zum Schaudern. Einmal oben angekommen, würde ein Stein 400 Meter m tief fallen. Die Aussicht auf den Gardasee ist atemberaubend. Auch die Aussichten für Wassersportler sind rosig am Gardasee. Sie finden hier ideale Bedingungen wegen der regelmäßigen Windströmungen. Ob beim Segeln, Wind- und Kitesurfen oder Katamaranfahren. Surf- und Segelschulen gibt es viele hier. Wer sich lieber fahren lässt, ist am östlichen Gardasee richtig. Punta San Vigilio. Ein exklusiver Ort, an dem schon viele Promis Urlaub gemacht haben. Mit dieser Riva kann man sich der Halbinsel standesgemäß nähern. Seit dem 16. Jahrhundert ist Punta San Vigilio in Familienbesitz. Wer den Ort so ruhig erleben will, sollte am besten früh morgens herkommen. Der erste Conte Agostino soll gesagt haben, San Vigilio sei der schönste Ort der Welt, sein Nachfahre kann das verstehen. Graf Agostino Guarienti di Brenzone "Für mich ist er das auch, ganz ehrlich. Es sind mehrere Dinge, die da zusammen kommen. Die Natur, der See, die phantastischen Farben und die Architektur. Durch sie ist Punta San Vigilio einer der schönsten Orte der Welt." Der Gardasee vielseitig und inspirierend. Immer eine Reise wert.

Total votes: 26