wissen.de
Total votes: 21
DATEN DER WELTGESCHICHTE

9. 8. 378, Vernichtende römische Niederlage gegen Westgoten

Südosteuropa

Westgoten schlagen Kaiser Valens: Die Westgoten schlagen den oströmischen Kaiser Valens vernichtend bei Adrianopel. Sie hatten vor den nach Westen vordringenden Hunnen im Römischen Reich Schutz gesucht, waren aber nach vorübergehender Kooperation in Konflikt mit Rom geraten. Valens fällt im Kampf.

Total votes: 21