wissen.de
Total votes: 13
DATEN DER WELTGESCHICHTE

26. 1. 1901

Vatikan

Päpstliche Enzyklika zur christlichen Demokratie veröffentlicht: Papst Leo XIII. (seit 1878) grenzt darin sein Konzept einer christlichen Demokratie vom Sozialismus ab und wendet sich gegen die Bezeichnung „christlicher Sozialismus“. Mit seiner Enzyklika „Rerum Novarum“ hatte das Oberhaupt der katholischen Kirche 1891 erstmals eine lehramtliche Stellungnahme zur sozialen Frage vorgelegt.

Total votes: 13