wissen.de
Total votes: 22
DATEN DER WELTGESCHICHTE

14. 5. 1952

USA

Mit der Premiere des Westerns „High Noon“ („Zwölf Uhr mittags“) von Fred Zinnemann startet eine für einen Film dieses Genres bisher beispiellose Erfolgsgeschichte. Die Spannung, die das Geschehen selbst aufbaut, wird durch Zinnemanns originelle Dramaturgie 90 Minuten Einheit von Erzählzeit und erzählter Zeit intensiviert. „Zwölf Uhr mittags“ wird zum populärsten Western der fünfziger Jahre. Gary Cooper verkörpert den neuen Typ des Western-Helden, der an seinem Auftrag zweifelt, zuletzt aber im einsamen Kampf des Sheriffs gegen den Supergangster die Gerechtigkeit schützt. Cooper erhält für seine Rolle den Oscar.

Total votes: 22