wissen.de
Total votes: 287
wissen.de Artikel

Unser Klima - unsere Umwelt

Und wie wir unsere Atmosphäre schützen können

...
Besonders klimaschädlich ist das Kohlendioxid, das bei Verbrennung fossiler Rohstoffe wie Kohle und Erdöl frei wird. Zu Beginn der Industrialisierung, also um 1850, lag der Anteil an Kohlendioxid in der Atmosphäre bei rund 280 ppm (parts per million, Teile pro Million). Heute sind es 370 ppm.
Auch Fluorchlorkohlenwasserstoff (FCKW) trägt zum Treibhauseffekt bei. Ein FCKW-Molekül hat dasselbe Treibhauspotenzial wie 3400 Kohlendioxid-Moleküle. FCKW ist überaus reaktionsträge – gerade deswegen eignet es sich als Kühlmittel und Treibgas in Spraydosen –, so dass es sehr lange in der Atmosphäre verbleibt. Durch die Erwärmung der Atmosphäre steigt der Meeresspiegel spürbar an, und die Klimazonen verschieben sich.

Wozu brauchen wir eine Ozonschicht?

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 287

Die größte globale Herausforderung des 21. Jahrhunderts

Anzeige