wissen.de
Total votes: 50
wissen.de Artikel

Treuhand

Die Treuhand – oder korrekt: die Treuhandgesellschaft – ist im weiteren Sinne ein Unternehmen, das Treuhandtätigkeiten (also die Vermögensverwaltung für Dritte) wahrnimmt. Im engeren Sinne ist die Treuhandgesellschaft eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Den Schwerpunkt bilden heute Prüfungs- und Beratungstätigkeiten.

Zu Treuhandgeschäften gehören die entgeltliche Übernahme von Treuhandschaften, im Bankwesen v. a. die Vermögensverwaltung, Erbschaftsverwaltung und Testamentvollstreckung.

 

Zurück zum Business-ABC

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
aus der wissen.de Redaktion / Quelle: Der Brockhaus Wirtschaft
Total votes: 50

Spielerisch zum Unternehmer werden

Anzeige