wissen.de
Total votes: 94
wissen.de Artikel

Tag der Arbeit

Die Geschichte des 1. Mai als Internationalem Tag der Arbeit

...

Der große Streik beginnt

Am 1. Mai 1886 begann der große Streik. Insgesamt traten zwischen 300.000 und 5000.00 Arbeiter in den Ausstand, allein in Chicago, dem Zentrum der Bewegung, waren es rund 90.000. Am Abend des 1. Mai fand auf dem auf dem Haymarket in Chicago eine Kundgebung statt. August Spiess, Herausgeber einer Arbeiter-Zeitung, hielt eine flammende Rede. Einer seiner Slogans dabei: "Man kann nicht ewig wie ein Stück Vieh leben!"

Das blieb nicht ohne Folgen, Arbeitgeber und Industrievertreter fürchteten Unruhen und waren wenig bereit, auf Teile ihrer Gewinne zu verzichten. Die Miliz wurde in Bereitschaft gebracht und in der Zeitung wurden Forderungen laut, die Rädelsführer des Massenstreiks zur Rechenschaft zu ziehen – oder sie am besten ganz außer Gefecht zu setzen.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
NPO
Total votes: 94