wissen.de
Total votes: 41
DATEN DER WELTGESCHICHTE

2. 11. 1906

Russland

Der russische Revolutionär Leo Trotzki wird ein zweites Mal (nach 1898) nach Sibirien verbannt. Während der revolutionären Unruhen von 1905 war er von Oktober bis zu seiner Verhaftung im Dezember Sprecher des Arbeitersowjets in St. Petersburg. Die russische Regierung unter Pjotr A. Stolypin greift zu drakonischen Maßnahmen, um die revolutionäre Bewegung endgültig zu zerschlagen.

Total votes: 41