wissen.de
Total votes: 15
DATEN DER WELTGESCHICHTE

19. 1. 1995

Russland

Russische Truppen besetzen den tschetschenischen Präsidentenpalast in Grosny. Präsident Boris Jelzin erklärt die Militäraktion für beendet. Die Kämpfe halten jedoch an. Jelzin gerät zunehmend unter den Druck internationaler Kritik, die sich gegen die Unverhältnismäßigkeit des Militäreinsatzes richten und Jelzins offensichtliche Machtlosigkeit anklagen.

Total votes: 15