wissen.de
Total votes: 44
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zerwühlen

zer|wüh|len
V.
1, hat zerwühlt; mit Akk.
wühlend durcheinanderbringen, in Unordnung bringen;
jmdm. die Haare z.; zerwühltes Bett
Total votes: 44