wissen.de
You voted 4. Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zerfetzen

zer|ft|zen
V.
1, hat zerfetzt; mit Akk.
1.
in Fetzen reißen;
eine Zeitung, ein Plakat z.; die Granate hat ihm den Arm zerfetzt
übertr.
2.
übertr., ugs.
vernichtend kritisieren;
er hat das Theaterstück, den Film zerfetzt
You voted 4. Total votes: 15