wissen.de
Total votes: 51
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Zephir

Ze|phir
m.
, s
, nur Sg.
<auch>
Zephyr
1.
poet.
milder Wind
2.
(drei oder vierfach) gezwirntes Merinogarn;
Syn.
Zephirgarn, Zephirwolle
3.
Baumwollgewebe aus im Strang gefärbten feinen oder feinfädigen Garnen
[< 
griech.
zephyros
in Bed. 1, der Personifikation des regenreichen Westwindes]
Total votes: 51