wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Zellophan®

Zel|lo|pha
n.
, s
, nur Sg.
ein Kunststoff, durchsichtige Folie;
<auch>
Cellophan
[< 
frz.
cellophane,
zu
cellulose
„Zellulose“ (chem. gesehen ist Z. ein Zellulosehydrat) und
griech.
diaphanes
„durchscheinend, durchsichtig“]
Total votes: 27