wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Zelebret

Ze|le|bret
n.
9
; kath. Kirche
einem Priester erteilte Erlaubnis zur Lesung der Messe in einer fremden Kirche;
<auch>
Celebret
[< 
lat.
celebret
„er möge zelebrieren“]
Die Buchstabenfolge
ze|le|br
kann in Fremdwörtern auch
ze|leb|r
getrennt werden.
Total votes: 10