wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Wedel

We|del
m.
5
1.
Handgerät zum Staubwischen mit lockerer, flauschiger Spitze (aus Federn;
Staub~)
2.
bes. beim Schalenwild
kurzer Schwanz
3.
langes Blatt
(Farn~, Palm~)
[→
wedeln
]
Total votes: 4