wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

vorwiegend

vor|wie|gend
Adv.
überwiegend, besonders, zum größeren Teil;
unter den Zuschauern waren v. Jugendliche; solche Unfälle kommen v. bei Schneeglätte vor
[vermischt < 
vorherrschend
und
überwiegend
]
Total votes: 8