wissen.de
Total votes: 33
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

vorwegnehmen

vor|wg|neh|men
V.
88, hat vorweggenommen; mit Akk.
Syn.
vorausnehmen;
etwas v.
1.
etwas schon vorher erklären, schildern;
ich will, ehe ich weiterspreche, einen Gedanken v., der
2.
etwas schon vorher erkennen lassen, ahnen lassen;
der Autor nimmt in seinem Roman schon eine Entwicklung vorweg
Total votes: 33