wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verunreinigen

ver|n|rei|ni|gen
V.
1, hat verunreinigt; mit Akk.
jmdn., etwas oder sich v.
schmutzig machen;
der Hund hat den Teppich verunreinigt; die Luft durch Abgase v.; das Wasser durch Abwässer v.; der Kranke hat sich verunreinigt
der Kranke hat sich mit Kot beschmutzt
,
Ver|n|rei|ni|gung
f.
10
Total votes: 12