wissen.de
Total votes: 45
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verstauben

ver|stau|ben
V.
1, ist verstaubt; o. Obj.
sich mit einer Staubschicht überziehen, Staub ansetzen, staubig werden;
die unbenutzten Möbel v. mit der Zeit; verstaubte Kleidung; verstaubte Schuhe
Total votes: 45