wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verpissen

ver|ps|sen
V.
1, hat verpisst; refl.; vulg.
weggehen, weglaufen, sich aus dem Staub machen;
er hat sich verpisst
Total votes: 10