wissen.de
You voted 1. Total votes: 21
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Vernissage

Ver|nis|sa|ge
[ʒ(ə)]
f.
11
1.
Ausstellung der neuen Bilder eines lebenden Malers
2.
Eröffnung einer Kunstausstellung (mit geladenen Gästen, unter Anwesenheit des Künstlers)
[< 
frz.
vernissage
„Besichtigung einer Ausstellung am Tag vor der Eröffnung“, eigtl. „das Lackieren, Firnissen“, also „Besichtigung der eben gefirnissten (d. h. neuen) Bilder“, zu
vernis
„Lack, Firnis“]
You voted 1. Total votes: 21