wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verhören

ver|hö|ren
V.
1, hat verhört
I.
mit Akk.
einem Verhör unterziehen, streng, genau ausfragen
II.
refl.
sich v.
falsch hören, etwas (akustisch) falsch verstehen;
ich habe mich wohl verhört?
ugs.
das kann doch wohl nicht wahr sein!
Total votes: 0