wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verfolgen

ver|fl|gen
V.
1, hat verfolgt; mit Akk.
1.
jmdn. oder ein Tier v.
jmdm. oder einem Tier folgen (um ihn oder es zu fangen);
einen Flüchtling v.; jmdn. strafrechtlich v.; er verfolgte sie mit seinen Blicken
übertr.
seine Blicke folgten ihr überallhin;
jmdn. mit seinem Hass v.
jmdn. ständig seinen Hass spüren lassen
2.
eine Sache v.
a)
einer Sache folgen, nachgehen;
eine Spur, einen Weg v.
b)
eine Sache beobachten, sich ständig über eine Sache informieren;
wir haben die Entwicklung genau verfolgt; ich habe den Vorgang in den Zeitungen verfolgt; er verfolgt die Sportsendung jeden Abend im Fernsehen
c)
zu erreichen suchen;
er verfolgt damit einen bestimmten Zweck, Plan; eine Absicht v.
Total votes: 23