wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

unausgewogen

n|aus|ge|wo|gen
Adj.
nicht ausgewogen, unharmonisch;
~e Berichterstattung (Zeitung); sozial ~es Gesetz
Total votes: 12