wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Twill

Twll
m.
9
oder
m.
1
Seiden oder feines Baumwollgewebe
[
engl.
, < 
altengl.
twili
in ders. Bed., zu
twilic
„doppelt gewebt“]
Total votes: 13