wissen.de
Total votes: 22
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

trockenstehen

tr|cken|ste|hen
V.
151, hat, süddt. ist trockengestanden; o. Obj.; in der Wendung
die Kuh steht trocken
die Kuh gibt (zurzeit) keine Milch
Total votes: 22