wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

triebhaft

trieb|haft
Adj.
, er, am esten
vom Trieb
(1)
, besonders vom Geschlechtstrieb, bestimmt, ohne Kontrolle des Verstandes;
t. handeln
,
Trieb|haf|tig|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 7