wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

transitivieren

tran|si|ti|vie|ren
V.
3, hat transitiviert; mit Akk.
ein intransitives Verb t.
es als transitives Verb gebrauchen,
z. B. „Das Eis ist abgetaut“ und „Ich habe den Kühlschrank abgetaut“
Total votes: 11