wissen.de
Total votes: 17
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Toponomastik

Top|o|no|ms|tik, <auch> To|po|no|ms|tik
f.
,
, nur Sg.
Ortsnamenkunde
[< 
Topos
und
griech.
onomastikos
„zum Nennen dienend“, zu
onomazein
„benennen“, zu
onoma
„Name“]
Total votes: 17