wissen.de
Total votes: 60
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Thymian

Thy|mi|an
m.
, s
, nur Sg.
1.
(rosa oder hellviolett blühender) als Halbstrauch wachsender Lippenblütler warmer Gebiete
2.
nur Sg.
dessen Zweige, Blätter als Gewürz
[< 
lat.
thymum,
griech.
thymon, thymos,
zu
thymein
„duften, räuchern“]
Total votes: 60