wissen.de
Total votes: 18
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Tank

Tnk
m.
9
oder
m.
1
1.
großer Behälter für Flüssigkeiten
(Jauche~)
2.
kurz für
Kraftstofftank (im Kfz)
3.
urspr. tarnende Bez. für ab 1914 gebautes
Kampffahrzeug mit Kettenrädern, Vorläufer des Panzers
[
engl.
tank
in ders. Bed., [< 
span.
tanque
„Behälter, Kanister“, Nebenform von
estanque
„Wasserbehälter, Teich“, zu
estancar
„hemmen, (Wasser) stauen“, vielleicht < 
lat.
stagnum
„Sumpf“; die Ableitung aus dem Hindi ist irreführend, da
Tank
im Neuind. Fremdwort ist]
Total votes: 18