wissen.de
You voted 1. Total votes: 29
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Taiga

Tai|ga
f.
,
, nur Sg.
(weitgehend versumpfter) Nadelwaldgürtel im Norden der Sowjetunion
[< 
russ.
taiga
„undurchdringlicher, oft sumpfiger Wald“, < altaisch,
turktatar.
u. a.
taiga
„Felsengebirge“, vielleicht über mongol. Formen < 
türk.
dag
„Berg“]
You voted 1. Total votes: 29