wissen.de
You voted 2. Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

stratifizieren

stra|ti|fi|zie|ren
V.
3, hat stratifiziert; mit Akk.
etwas s.
1.
Geol.
a)
in Schichten ablagern, absetzen
b)
die Schichtenfolge von etwas feststellen
2.
Landw.
in Schichten lagern (zum schnelleren Keimen);
Saatgut s.
[< 
lat.
stratus
„Decke, Teppich“, eigtl. „das Hinbreiten“ (zu
sternere
„hinbreiten“), und
ficare
(in Zus. für
facere
) „tun, machen“]
You voted 2. Total votes: 15