wissen.de
You voted 3. Total votes: 28
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

stottern

stt|tern
V.
1, hat gestottert
I.
o. Obj.
gehemmt, stoßweise sprechen (indem man eine Silbe, ein Wort mehrmals wiederholt);
etwas auf Stottern kaufen
übertr., ugs.
etwas kaufen und in Raten bezahlen
II.
mit Akk.
gehemmt, stoßweise, Wörter wiederholend sagen;
!“ stotterte er; er stotterte etwas von „keine Zeit haben“
You voted 3. Total votes: 28