wissen.de
You voted 5. Total votes: 29
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Steinwild

Stein|wild
n.
, (e)s
, nur Sg.
; Jägerspr.
Steinbock sowie Steingeiß und Kitz;
Syn.
Fahlwild;
vgl.
Steinbock
You voted 5. Total votes: 29