wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

sensibel

sen|si|bel
Adj.
, sensibler, am sten
reizempfindlich, empfindsam, feinfühlig;
Ggs.
insensibel
[< 
lat.
sensibilis
„mit Empfindung, Gefühl begabt, sinnlich“, zu
sensus
„Empfindung, Gefühl, Bewusstsein“]
Total votes: 15