wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Senat

Se|nat
m.
1
1.
im alten Rom
Rat der Ältesten, oberste Regierungsbehörde
2.
in verschiedenen Staaten
erste Kammer des Parlaments
3.
in Hamburg, Bremen und Berlin Bez. für die
Regierung
4.
an den Hochschulen
Selbstverwaltungsorgan
5.
an dt. höheren Gerichten
Richterkollegium
(Straf~)
[< 
lat.
senatus
„Rat der Ältesten, oberste Regierungsbehörde“, zu
senex
„der Alte, Greis“]
Total votes: 14