wissen.de
Total votes: 24
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

seinetwillen

sei|net|wil|len
Adv.
; in der Fügung
um s.
seinetwegen;
ich habe es um s. getan; es geschieht um s.
Total votes: 24