wissen.de
Total votes: 26
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schriftgelehrte(r)

Schrft|ge|lehr|te(r)
m.
17 bzw. 18
; im frühen Judentum
Gelehrter mit gründlichen Kenntnissen der religiösen Überlieferung und der Gesetze, Rechtsberater
Total votes: 26